zurück

Sind Immobilien noch eine sichere Vermögensanlage

Der hochkarätiger Immobilienexperte Bernd Huber, geschäftsführender Gesellschafter der HMW Cornerstone kam auf Einladung der AlpenBank nach Innsbruck um über die Besonderheiten von Immobilieninvestments zu sprechen. Herr Huber hat in seiner über 30-jährigen Tätigkeit das ganze Spektrum durchlaufen, er war Projektentwickler, Hausverwalter, Investmentofficier für Privatstiftungen und Bautechniker.

Er beschäftigt sich nun schwerpunktmäßig mit der Sanierung von geförderten Wohnimmobilien in Wien, wobei sein "Friends & Family" Konzept aus unserer Sicht einzigartig ist - sämtliche Schlüsseldienstleister des Projektes sind in der Regel selbst mit eigenem Kapital beteiligt.

Informativer Abend mit anschließender Weinverkostung

Interessierte Kunden und Freunde des Hauses folgten einem interessanten Überblick über die verschiedenen Investitionsmöglichkeiten im Immobilienbereich. Im Anschluß wurde der Weinkeller der AlpenBank geöffnet und einige feine Tropfen fanden ein begeistertes Publikum.